EBS Universität für Wirtschaft und Recht

Short profile

Foundation:
1971
Locations:
Oestrich-Winkel (BWL) und Wiesbaden (Jura)
Address:
EBS Universität für Wirtschaft und Recht & EBS Law School Gustav-Stresemann-Ring 3 65189 Wiesbaden EBS Business School Rheingaustraße 1 65375 Oestrich-Winkel

Persönlichkeiten entwickeln – Menschen inspirieren Die im Sommer 2010 gegründete EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der ersten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland. Die vielfältigen Synergien, die sich an der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Rechtswissenschaftlicher Fakultät ergeben, heben uns klar von unseren Wettbewerbern ab. Exzellenz in Forschung, Bildung und wissenschaftlicher Beratung machen uns zu einem der modernsten und innovativsten Bildungsdienstleister für wirtschaftsrelevante Themenbereiche in Deutschland.


About us

Persönlichkeiten entwickeln – Menschen inspirieren

 


Die im Sommer 2010 gegründete EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der ersten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland. Die vielfältigen Synergien, die sich an der Schnittstelle zwischen Wirtschafts- und Rechtswissenschaftlicher Fakultät ergeben, heben uns klar von unseren Wettbewerbern ab. Exzellenz in Forschung, Bildung und wissenschaftlicher Beratung machen uns zu einem der modernsten und innovativsten Bildungsdienstleister für wirtschaftsrelevante Themenbereiche in Deutschland.

Die hohe Qualität unserer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung ist durch die international renommierte EQUIS Akkreditierung bestätigt. Darüber hinaus besitzen unsere Programme eine FIBAA Akkreditierung. Im Mai 2012 wurde die EBS Universität mit der Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat (WR) ausgezeichnet.

Die EBS Universität ist auf ein starkes Fundament gebaut: 1971 als erste private wissenschaftliche Hochschule für BWL gegründet, ist die EBS der Pionier unter den deutschen Business Schools und zählt zu den renommiertesten BWL-Fakultäten des Landes. Mit akademischer Exzellenz und Thought Leadership hat sie sich als wichtiger Impulsgeber für Wirtschaft, Politik und Gesellschaft einen Namen gemacht.

Diesem Vorbild folgend, setzt auch die EBS Law School neue Standards in der Juristenausbildung. Seit 2011 bietet die EBS am Standort Wiesbaden ein Jurastudium mit inhaltlichen Schwerpunkten im Wirtschaftsrecht an. Auslandsstudium inklusive. Im Anschluss an die Erste juristische Prüfung kann das begleitende wirtschaftswissenschaftliche Studium mit einem Master abgeschlossen werden. Der wirtschaftlich kompetente und unternehmerisch denkende „EBS Jurist“ wird wissenschaftlich fundiert und praxisnah auf die vielfältigen Herausforderungen im Berufsleben, vor allem im Bereich der internationalen Kanzleien und weltweit operierenden Unternehmen, vorbereitet. Im Rahmen des Studiums können drei wertvolle universitäre Abschlüsse in weniger als fünf Jahren erworben werden.

Wir verstehen aber Ausbildung nicht nur als Fundament für eine erfolgreiche Karriere. Sowohl die EBS Business School als auch die EBS Law School sehen sich einer nachhaltigen Persönlichkeitsentwicklung verpflichtet. Soziale Kompetenz und die Übernahme von Verantwortung prägen das hier vermittelte Verständnis von Leadership. Unser Studium Universale hat zum Ziel Führungskräfte auszubilden, die sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung in besonderem Maße bewusst sind. Hierfür haben wir philosophische und ethische Fragestellungen in das Curriculum integriert. Darüber hinaus bietet die Mitarbeit in gemeinnützigen sozialen Projekten die Möglichkeit über den Tellerrand hinaus zu blicken. In individuellen Coachings werden Persönlichkeit und Sozialkompetenz gefördert. Unser Ziel ist es, Menschen zu inspirieren und Persönlichkeiten zu entwickeln, die nachhaltig und werteorientiert das wirtschaftliche Geschehen in Deutschland und der Welt gestalten.

Eines unserer wichtigsten Markenzeichen ist unsere Internationalität – das zeigt sich in Forschung und Lehre ebenso wie bei unserer Studentenschaft, unserem weltweiten Netzwerk von Partnerhochschulen, den internationalen Kooperationspartnern in der Forschung und unseren global agierenden Unternehmenspartnern. Auch auf dem Campus wird Internationalität gelebt: Rund 20 Prozent der Studenten an der EBS Business School sind jeweils aus dem Ausland, fast alle Vorlesungen sind auf Englisch. Und von den über 10000 Absolventen aus mehr als 30 Ländern gehören über 3400 der EBS Alumni-Organisation an.

Die dritte Säule der EBS Universität bildet der Bereich der Executive Education. Denn lebenslanges Lernen ist Voraussetzung für berufliche und persönliche Entwicklung und damit die Basis für dauerhaften Erfolg. Die hohe Qualität der Studienprogramme und die hervorragenden Dozenten zeichnen die EBS Executive Education seit vielen Jahren aus. Die enge Verbindung von wissenschaftlicher Forschung und starkem Praxisbezug in einem internationalen Umfeld bildet die Grundlage für eine erstklassige Weiterbildung von Fach- und Führungskräften auf höchstem Niveau.

Unser Modell einer unternehmerisch handelnden Universität verbindet die Dynamik eines Start-Up mit 40 Jahren Erfahrung. Als Deutschlands erste Universität für Wirtschaft und Recht wollen wir auch künftig unserer Vorreiterrolle gerecht werden und unser großes Innovationspotenzial nutzen, um Trends nicht nur frühzeitig zu erkennen, sondern auch selbst zu setzen.

 

 

Werden Sie ein Teil unserer einzigartigen und inspirierenden EBS Community!

 



Die EBS Universität – Topadresse für Juristen und Manager von morgen

- Eine der ersten privaten Wirtschaftsuniversitäten in Deutschland mit Standorten in Wiesbaden und Oestrich-Winkel im Rheingau

- Eine der größten privaten BWL-Fakultäten Deutschlands mit 33 Senior- und Juniorprofessoren sowie über 30 außerplanmäßigen Professoren und Honorarprofessoren aus aller Welt in 6 Departments

- Impulsgebende Jura-Fakultät, die mit einem einzigartigen Lehrkonzept überzeugt: 3 akademische Abschlüsse in weniger als 5 Jahren; 10 Lehrstühle sowie 9 Senior-Professoren in den Rechtsgebieten Zivilrecht, Öffentliches Recht und Strafrecht

- 1.650 Studierende (davon 21 Prozent internationale Studierende in Vollzeitstudiengängen), zusätzlich über 150 Doktoranden und ca. 220 Austauschstudenten

- Pro Jahr rund 100 Studienanfänger auf dem Weg zur Ersten juristischen Prüfung

- Rund 220 Studienanfänger in den betriebswirtschaftlichen Bachelor of Science Programmen und über 210 in den Master of Science, MBA und part-time Master Programmen

- Betreuungsverhältnis: BWL 1:39, Jura 1:26

- Studium Universale und Coaching für alle Studierenden

- 12 Wirtschaftssprachen

- Mehr als 250 Partnerhochschulen auf allen Kontinenten

- Über 200 Unternehmenspartner, darunter viele DAX-Konzerne sowie Kanzleien

- Über 10.000 Alumni in mehr als 30 Ländern, davon rund 3.400 im Alumni-Netzwerk organisiert



Funding programs

Ist Wissen Ihr Antrieb, dann darf Ihr Studium am Geld nicht scheitern

 

Eine gute Ausbildung hat ihren Preis und die Entscheidung für ein Studium an einer privaten Universität hängt oftmals mit den Finanzierungsmöglichkeiten zusammen. Doch ist es das erklärte Ziel der EBS Universität, Ihnen unabhängig von Ihrer wirtschaftlichen Situation den Zugang zum Studium zu ermöglichen. Entscheidend sind Ihre Leistung, Motivation und Ihre Persönlichkeit, nicht Ihre soziale Herkunft. Sind Sie beim Auswahlverfahren erfolgreich, so bekommen Sie einen Studienplatz angeboten. Falls eine Finanzierung der Studiengebühren notwendig ist, bietet die EBS Universität für Wirtschaft und Recht Ihnen vielfältige Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten an:

www.ebs.edu/studienfinanzierung

 


Talent pools

  • Allgemeine Infos